Am 21. Februar 2018 feiert das Regionale Innovationsnetzwerk (RIN) Diabetes in Düsseldorf sein dreijähriges Bestehen. Zu diesem Anlass laden wir Sie herzlich ein!

Schwerpunkte der Veranstaltung bilden die Themen Informationsbedürfnisse und damit verbunden die Steigerung des Selbstmanagements von Menschen mit Diabetes.

Zu Beginn beleuchtet Prof. Dr. Dr. Andrea Icks aktuelle Ergebnisse aus der Versorgungsforschung. Anschließend berichtet Dr. Bernd Hagen über Erfahrungen aus 15 Jahren DMP und betrachtet die Schulungssituation im Krankheitsbild Diabetes. Dr. Gabriele Seidel befasst sich mit der Einbindung (betroffener) Bürger zur Steigerung des Selbstmanagements und der Gesundheitskompetenz. Insbesondere stellt sie hierbei den Ansatz der „Initiative für Selbstmanagement und aktives Leben“ (INSEA) vor.

Im zweiten Teil der Veranstaltung möchten wir mit Ihnen gemeinsam die Weichen für die Verstetigung des RIN Diabetes stellen.

Die Veranstaltung findet statt im:

Deutschen Diabetes-Zentrum
Auf´m Hennekamp 65
40225 Düsseldorf

Gerne begrüßen wir Sie bereits ab 13:30 Uhr. Bei einem Imbiss können Sie sich auf einem „Markt der Möglichkeiten“ über Partner und Projekte des RIN Diabetes informieren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 07. Februar 2018 per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! verbindlich an.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Einladung als PDF-Datei